Willkommen in Kumberg

MARKTGEMEINDE
KUMBERG
Bezirk Graz-Umgebung
Am Platz 8
8062 Kumberg

Tel.: 03132/22 03
Fax.: 03132/22 03-21
gemeinde@kumberg.at

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein fundamentales Anliegen.

Datenschutzerklärung zur Erfüllung der datenschutzrechtlichen Informationspflichten

Streuobstwiesenaktion 2019

Die LEADER-Region Hügel- und Schöcklland (13 Gemeinden) möchte auch heuer wieder den RegionsbewohnerInnen die Möglickheit bieten, geförderte Obstbäume und Sträucher über sie zu beziehen.

Mittels des Projekts zur Erhaltung von Streuobstwiesen, jenem Landschaftselement, das unsere Region am meisten prägt, wurden bislang schon mehr als 10.000 hochstämmige Apfelbäume alter Sorten an die Bevölkerung weitergegen.  

Die Ausgabe der Bäume erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2019 (Anfang April). Ort, Datum und Zeit werden bekanntgegen. Sie werden dann über die weitere Vorgehensweise informiert, deshalb unbedingt E-Mailadresse und Handynummer bekanntgeben, ansonsten kann Ihre Anfrage nicht behandelt werden.

Wunschlisten (die Bäume können nur nach Verfügbarkeit bezogen werden, d.h. keine Garantie - keine Bestellliste) sind auszufüllen und können per E-Mail an office@huegelland.at oder office@schoecklland.at sowie per Post an LAG Hügel- und Schöcklland, Hauptstraße 23, 8301 Laßnitzhöhe bis spätestens Sonntag, den 3. März 2019 zu schicken.

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung werden Sie gebeten, die Datenschutzerklärung  zu unterzeichnen, damit Ihre Daten verwendet und Ihre Wunschliste bearbeitet werden darf.

Die Obstbäume werden wurzelnackt ausgegeben!

Wunschliste mit Datenschutzerklärung

Leitbild "Kumberg 2030"

 

Ihre Ideen werden gesucht!

Die Marktgemeinde Kumberg ist gerade dabei, die Weichen für die zukünftige Entwicklung als lebenswerter, zukunftssicherer und nachhaltiger Ort zum Leben und Arbeiten zu stellen. In einem Leitbild sollen die notwendigen Rahmenbedingngen in den Bereichen Wohnen, Natur und Umwelt, Zusammenleben und Gemeinschaft, Mobilität, Bildung und Kultur, Arbeit und Wirtschaft zusammengefasst werden. Gemeinsam mit Ihnen sollen die zukünftigen Ziele und Strategien für eine Vision von Kumberg im Jahr 2030 ausgearbeitet werden.

Aus allen Ideen und Visionen für ein Kumberg 2030 wurden nun Ziele, Strategien und konkrete Maßnahmen des Projektes in dem zuletz am 28. Jänner 2019 zahlreich besuchten Maßnahmenworkshop weiter ausgearbeitet uund präsentiert.
Auswertung des Maßnahmenworkshops


Sie haben auch weiterhin die Möglichkeit, Ihre Ideen und Projektvorschläge einzubringen.
Weitere Informationen zum Projektverlauf werden Sie in den kommenden Wochen hier finden.

Ergebnisse des bisherigen Beteiligunsprozesses:

Auswertung Fragebogen

Auswertung Zukunftsworkshop

Auswertung Bierdeckelaktion

Kinder-Gemeinderat

Die nächste Kinder-Gemeinderatssitzung findet am Mittwoch, dem 6. März 2019, mit Beginn um 15.15 Uhr im Sitzungssaal der Marktgemeinde Kumberg statt.
Selbstverständlich sind auch neue KindergemeinderätInnen (Mädchen und Jungs zwischen 8 und 13 Jahren) herzlich willkommen,da ein Einstieg jederzeit möglich ist.

Öffi-Stundenkarte wird zur Tageskarte

Im Zeitraum Dezember 2018 bis Ende Februar 2019 wird an jedem Freitag die Stundenkarte zur Tageskarte aufgewertet.

Mehr dazu ... oder  www.meineluftreineluft.at

RegioBus Steiermark

Mehr Bus für Stadt und Land

Der Regionalbusverkehr in der Steiermark soll gestärkt werden, insbesondere die Buskorridore die von und nach Graz führen.

Deshalb gibt es neu ab 9. Juli 2018 vier neue Express-Busverbindungen (Linie X20) auf der Strecke Graz - Weiz - Graz.

Alle Fahrplandetails unter  www.verbundlinie.at!

Fahrplan

Regional & Fairtrade Gemeinde

Der nachhaltige Umgang mit den Ressourcen unserer Erde liegt der Marktgemeinde Kumberg besonders am Herzen. Deshalb möchte die Marktgemeinde Kumberg die Initiative REGIONAL & FAIRTRADE in unserer Gemeinde umsetzen.
Produzenten von hochwertigen Lebensmitteln und Rohstoffen soll ein faires Einkommen für ihre Produkte gesichert werden um Ihnen damit eine Chance zu bieten, mit der Wertschöpfung aus Ihren Produkten am freien Markt zu bestehen.

FAIRTRADE dient hierfür als hervorragendes Beispiel für eine erfolgreich umgesetzte Initiative, bei der sich starke Parallelen zur Regionalität zeigen.Der Gemeinderat der Marktgemeinde Kumberg verabschiedet daher mit seinem Beschluss nachfolgende Resolution zur Umsetzung der Initiative REGIONAL & FAIRTRADE in Verbindung mit der Ernennung zur FAIRTRADE-Gemeinde.
Resolution

Flyer

Weitere Infos unter www.fairtrade.at!

Einkaufslisten "REGIONAL & FAIRTRADE" in Kumberg:

- Loder  - SPAR  -SeeCafe

"Gscheit" Müll trennen

"Wo kommt das jetzt wieder hin?"

Viele nützliche Informationen zum Thema Mülltrennung finden Sie hier!

Ganz aktuell heute:

Tierfutterverpackungen

Nachrichtenblatt

 

Immer gut informiert!

Eindrücke und Einblicke von Kumberg

Gehen Sie auf die Reise durch Kumberg!