Willkommen in Kumberg

MARKTGEMEINDE
KUMBERG
Bezirk Graz-Umgebung
Am Platz 8
8062 Kumberg

Tel.: 03132/22 03
Fax.: 03132/22 03-21
gemeinde@kumberg.at

Geflügelpest - Informationen und Verordnung von der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung

Nach Ausbruch der klassichen Geflügelpest in unserem Gemeindegebiet wurde lt. Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung vom 10. November 2022 das gesamte Gemeindegebiet von Kumberg zur Schutzzone erklärt. Verordnung Information

Mitterweile wurden alle amtlich bekannten Geflügelhalter:innen amtstierärztlich kontrolliert. In diesem Zug fiel auf, dass die Liste nicht vollständig ist.

Wichtiger Hinweis: Alle Personen die Geflügel und andere Vögel halten müssen dies umgehend an die Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung mittels Formular zu melden.

Altstoffsammelzentrum

ACHTUNG - Änderung Sperrmüll- und Problemstoffübernahme!

Die Sperrmüll- und Problemstoffübernahme am Freitag, den 2. Dezember 2022 entfällt bzw. wird auf Freitag, den 25. November 2022, 13.00 bis 17.00 Uhr vorverlegt!

Danke für Ihr Verständnis!

Sammelaktion für Rumänien - Pfarre Kumberg

Wie jedes Jahr wird auch heuer wieder eine Sammelaktion für Lebensmittel, Kleider und Gebrauchsgegenstände durchgeführt, welche dann durch die Partner-Vinzenzgemeinschaft Bokschan (Rumänien) an bedürftige Menschen verteilt werden.

Der Abgabeplatz in Kumberg ist am Freitag, den 25. November 2022 bei der Feuerwehr (Meierhöfenstraße) in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr.

Genauere Informationen finden Sie hier.

Weihnachtswunschbaum

Auch heuer gibt es wieder den Kumberger Weihnachts-wunschbaum am Marktplatz von Kumberg. Aber was ist das?

Jede Person kann sich etwas wünschen. Diesen Wunsch
z. B. Spielsachen, Bücher oder auch Lebensmittel, Bekleidung, Haushaltswaren im Wert von rund € 40,-- oder auch einen nicht materiellen Wunsch z. B. Hilfestellung, gemeinsamer Spaziergang, usw. auf einem Weihnachtswunschbaum-zettel (Gemeindeamt oder auf www.kumberg.at) genau beschreiben und bis 18. Dezember 2022 in den „Weihnachtswunschbriefkasten“ am Marktplatz einwerfen oder per E-Mail an gemeinde@kumberg.at schicken. Jeder Wunsch ist herzlich willkommen!

Eingegangene Wünsche werden in Form eines Sterns auf dem Kumberger Weihnachtswunschbaum befestigt. Jeder der möchte, kann sich dann vom Baum einen Wunsch, den er erfüllen möchte, herunternehmen und diesen im Gemeindeamt bekanntgeben. Für Fragen steht Ihnen das Bürgerservice im EG, Tel. 03132/22 03-12 zur Verfügung.

Weihnachtswunschaum - Wünscheblatt

 

Informationen zur Brandverhütung

Brandschutztipps für den Advent

E-Carsharing-Projekt

Miete dein Auto!
Ab sofort steht allen Gemeindebürger:innen von Kumberg ein Elektrofahrzeug der Marke „Hyundai Kona“ zur Verfügung. Der Standort befindet sich hinter dem Gemeindeamt. Das Fahrzeug ist 24 Stunden, 7 Tage die Woche, buch- und abholbar - versuchen Sie es einfach!

  1. Ganz einfach und schnell über den unten angeführten Link oder den am Fahrzeug angebrachten QR-Code selbst registrieren.
  2. Fahrzeug am Standort Kumberg (Parkplatz hinter dem Gemeindeamt) über den unten angeführten Link buchen
    Die Buchungs-, Abholungs- und Rückgabeprozesse sind komplett digital und Sie benötigen zur Inbetriebnahme des Fahrzeuges lediglich ein Smartphone mit Internetzugang!
  3. Die Anleitung zur korrekten Inbetriebnahme und Rückgabe des Mietfahrzeuges finden Sie im Fahrzeug.

Nähere Infos/Fakten/Preis hier!


 

Registrierung: 

Registrierungs-Link: car-sharing.e-steiermark.com/registration


 

Die Gemeindestube informiert:

Die Marktgemeinde Kumberg sucht Zusteller:in (Schüler:innen, Student:innen) für gelbe Säcke (für 2 bis 3 Tage, Mitte Dezember) mit eigenem Fahrzeug. Bewerbung bis Freitag, dem 25. November 2022 unter Tel. 03132/22 03-16 oder rosmarie.trummer@kumberg.at.


 

Die Kinderkrippe „Piepmatz“ in Kumberg (Jahresbetrieb) sucht eine/n Kinderbetreuer:in für 18 Stunden/Woche (Dienstag – Donnerstag, 7.00 – 13.00 Uhr). Dienstantritt ab sofort. Bewerbungsschreiben bitte an folgende Adresse senden: Kinderbetreuungsverein Piepmatz, z. H. Cornelia Matejka, Hauptstr. 23a, 8062 Kumberg, Tel. 03132/37 77-14, oder per E-Mail an piepmatz.kumberg2@gmail.com.


 

Altpapiersammlung - Änderung

Aufgrund der veränderten Bedürfnisse eines Großteils der Bevölkerung soll ab dem neuen Jahr jedem Haushalt in Kumberg ein gratis Papiervolumen von 240 Liter zur Verfügung stehen.
Mehr Infos hier...


 

Hausabgabenbeihilfe

Um eine Hausabgabenbeihilfe kann angesucht werden, wenn Hausbesitzer über eine geordnete Abwasserbeseitigung (auch regelmäßige Grubenentleerungen zählen dazu) und über eine Rundfunk- und Fernseh- sowie Rezeptgebührenbefreiung verfügen. Die Antragstellung kann bis Montag, den 4. November 2022, während der Parteienverkehrszeiten im Gemeindeamt unter Vorlage der Nachweise erfolgen. Nähere Informationen erhalten Sie unter der Tel. 03132/22 03-12, Frau Schober.


 

Heizkostenzuschuss 2022/2023 v. Land Steiermark

Die Förderung kann bis Dienstag, den 28. Februar 2023 im Gemeindeamt beantragt werden. Anspruchsberechtigt sind alle Personen, die seit dem 1. September 2022 den Hauptwohnsitz in der Steiermark und keinen Anspruch auf die „Wohnunterstüt­zung“ haben und deren Haushaltseinkommen die Einkommens­grenze (inkl. z. B. Sonderzahlungen, Familienbeihilfe, Sozial­hilfe, u.v.m.) nicht übersteigt: bei 1-Personen-Haushalt € 1.371,--, bei Ehepaaren bzw. Haushaltsgemeinschaften € 2.057,-- und für jedes Familienbeihilfe beziehende, im Haushalt lebende Kind € 412,--. Berechtigten werden € 340,-- gewährt. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, bitte um Kontaktaufnahme unter der Tel. 03132/22 03-12, Frau Schober.


 

Regionsgutscheine Hügel- und Schöcklland

Ab sofort sind im Gemeindeamt auch Einkaufsgutscheine für die Region Hügel- und Schöcklland erhältlich. Die teilnehmenden Betriebe finden Sie unter www.huegelland.at/gutschein.

Das Projekt befindet sich noch ganz am Anfang und es werden noch Partnerbetriebegesucht. Falls Sie sich mit Ihrem Betrieb an diesem Gutschein-projekt beteiligen wollen, kontaktieren Sie das Hügel- und Schöckllandbüro, Tel. 03133/306 86 od. 0676/522 43 82, E-Mail: gutschein@huegelland.at. Das Anmeldeformular finden Sie unter www.huegelland.at/gutschein.

Download Formular


    Nachricht von den Community Nurses

    Mehr Infos hier!

    Der nächste Treffpunkt 70+ findet am Donnerstag, dem 10. November 2022, in der Zeit von 9.00 bis 11.30 Uhr im Sitzungssaal der Marktgemeinde Kumberg statt. Um den Körper und Geist fit zu halten, werden wir gemeinsam Aktivierungsübungen durchführen. Zur Teilnahme sind alle Kumberger:innen ab einem Alter von 70 Jahren eingeladen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

    Gerne kann die Community Nurse für Sie eine Abholung durch das GUSTmobil für diesen Termin organisieren, wenn Sie über eine mobilCard verfügen. Die Kosten für den Transport sind selbst zu tragen. Falls Sie dies wünschen, teilen Sie mir das bitte unter Tel. 0664/78 48 15 62 mit.

    Der nächste Pflegestammtisch,welcher am Dienstag, dem 22. November 2022, in der Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr im Sitzungssaal der Marktgemeinde Kumberg stattfindet, erfolgt unter der Teilnahme von Frau Mag. Claudia Knopper, Obfrau von der Steirischen Alzheimerhilfe/SALZ. Gemeinsam wird das Thema „Demenz in der Familie – Auswirkungen und Strategien“ behandelt. Über Ihr Kommen freut sich Ihre Community Nurse.

    Haben Sie intakte Hilfsmittel, wie ein Krankenpflegebett, Stöcke, Krücken, Toilettenfahrstuhl, Inkontinenzhilfsmittel etc. zu Hause lagernd, die nicht mehr benötigt werden? Gerne kann Ihnen die Community Nurse bei der Vermittlung dieser Hilfsmittel behilflich sein. Rufen Sie mich an, Tel. 0664/78 48 15 62 oder schreiben Sie mir eine E-Mail: communitynurse@kumberg.at, wenn Sie solche Hilfsmittel lagernd haben oder welche benötigen würden.

     

     

    Ihre Community Nurse: Gabriela Steinwidder, BSc, MSc, Tel. 0664/78 48 15 62.

     

     

    Klimaticket Förderung

    Förderung für die Nutzung des öffentlichen Verkehrs in der Gemeinde Kumberg

    Klimaticket Förderung

    Gefördert werden: das personalisierte Klimaticket Steiermark sowie das personalisierte Klimaticket Österreich mit je € 89,-- in bar bzw. € 100,-- in Form von Kumberg Einkaufsgutscheinen; das TOP-Ticket für Studierende (Semesterticket) ab dem Sommersemester 2022 mit € 44,50 in bar bzw. € 50,-- in Form von Kumberg Einkaufsgutscheinen. 

    Antragsformular
    Förderrichtlinien


     

    Klimaticket Steiermark - € 2,--/Tag

    Es gibt für die BewohnerInnen von Kumberg die Möglichkeit, sich ein Klimaticket Steiermark zur tageweisen Nutzung des öffentlichen Verkehrs auszuborgen. Das Ticket erhalten Sie im Gemeindeamt (Bürgerservice). Die Nutzungsgebühr pro Tag beträgt € 2,--. Die Verleihdauer ist auf max. 5 Tage am Stück begrenzt. Damit soll ein Anreiz zur Nutzung des öffentlichen Verkehrs geschaffen werden – probieren Sie es einfach aus! Infos unter Tel. 03132/22 03.


    GUSTmobil

    Hausabholung mit GUSTmobil

    Für eine mobilitätseingeschränkte Person ist es möglich, eine Hausabholung zu beantragen. Das heißt, dass die per­sönliche Wohnadresse als Haltepunkt angelegt wird. Somit können Fahrten zwischen der Wohnadresse und den Halte­punkten gemacht werden. Mit der persönlichen Hausabholung kann immer bis zu 7 km gefahren werden, ohne dabei auf den öffentlichen Verkehr umsteigen zu müssen. Voraussetzung: persönliche mobilCard (Kundenkarte), Bestätigung der Mobilitätseinschränkung (Behindertenausweis, Nachweis der Pflegestufe ab Pflegestufe 1 oder ärztliches Attest). Erhältlich auf der Homepage www.ISTmobil.at oder im Gemeindeamt. Spätestens nach 5 Werktagen kann die Hausabholung bereits genutzt werden.

    aktuelle Baustellen

     

    Bauarbeiten Straßenentwässerung Schmiedgraben

    Aufgrund der erforderlichen Sanierungsmaßnahmen der Straßenentwässerung im Bereich Schmiedgraben, ist mit Verkehrsbehinderungen (teilweise Umleitungen) zu rechnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

     

    Nachrichtenblatt

     

    Das aktuelle Nachrichtenblatt finden Sie hier!

    Busbahnhof Faßlberg

    Der Busbahnhof am Fasslberg nimmt immer mehr Konturen an. Randleisten sind gesetzt und Standflächen betoniert, nun beginnen die Arbeit im Hochbau (Sanitärgebäude, Dach, usw.).

    Ein laufendes Update zum Bauvorhaben befindet sich auf der VirtualReality-Welt der Verbund Linie: https://verbundlinie.at/fasslberg.
     

    Informationen zum Spatenstich beim Busbahnhof Faßlberg  am 30.03.2022
    Detaillageplan

    Fotowettbewerb - Gewinner

    Die Marktgemeinde Kumberg rief dazu auf, die schönste Blumenwiese am eigenen Grundstück in Kumberg zu fotografieren und am Fotowettbewerb teilzunehmen.
    Nun stehen die Gewinner der „Kumberg Einkaufsgutscheine“ fest:

    1. Preis € 200,--: Birgit Lammer

    2. Preis € 150,--: Katharina Herzog

    3. Preis € 100,--: Andrea Grubbauer

    Die Preise wurden von Bürgermeister Franz Gruber und Gemeindekassier Mario Weinhappel feierlich übergeben. Die besten Fotos vom Wettbewerb sind im Gemeindeamt ausgestellt. Wir gratulieren den Gewinnerinnen recht herzlichen und bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen für die zahlreich eingesandten Fotos.

    Blumenwiesen zum Selberpflücken - Aktion Wildblumen

    Vor dem Friedhof gibt es heuer eine erweiterte Blumenwiese zum Selberpflücken. Für den Eigenbedarf können Blumen mitgenommen werden. Einfach vorbeischauen und einen Blick darauf werfen!

    Kumberg blüht auf

    Ukraine – so können wir helfen!

    ALLE INFOS FINDEN SIE HIER!

    Kum(berger) Kochbuch

    Das Kum(berger) Kochbuch ist da! Ein herzliches Dankeschön an alle Köchinnen und Köche, die uns so bereitwillig ihre besten Rezepte zur Verfügung gestellt haben. Da von einer Präsentation in der derzeitige Situation Abstand genommen wird, besteht die Möglichkeit pro Haushalt 1 Gratisexemplar im Gemeindeamt abzuholen. Finanziert wurde dieses Projekt vom Hügel- und Schöcklland und der Marktgemeinde Kumberg. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Ausprobieren der Rezepte. Mahlzeit!

    TAschenbecher - Taschen-Aschenbecher

    KEIN Zigarettenstummel soll mehr in der Umwelt landen, daher gibt es jetzt den TAschenbecher in der Marktgemeinde Kumberg kostenlos! Beim Aufenthalt im Freien z. B. beim Spazieren oder Wandern steht oft keine passende Entsorgungsmöglichkeit für Zigarettenstummel zur Verfügung. Den Glimmstängel einfach auf der Straße oder in der Natur zu entsorgen, ist keine gute Option. Deshalb stellt die Marktgemeinde Kumberg kostenlose TAschenbecher ihren Gemeindebürger:innen zur Verfügung. So funktioniert´s: Ausdämpfen – Reinwerfen – Ausleeren – Wiederverwenden!Komm vorbei und hole dir deinen TAschenbecher.

    Eindrücke und Einblicke von Kumberg

    Gehen Sie auf die Reise durch Kumberg!